Gymnasium Mainz-Oberstadt

GO for Tansania

Im September 2015 wurde an der Schule der gemeinnützige Verein "GO for Tansania" gegründet. Er führt das nachhaltige Hilfsprojekt von Herrn Anton Lang und der New Hope Group fort, das sich in Tansania um Kinder kümmert, die ohne unsere Hilfe z. B. keine Schulbildung erhielten und damit auch keine Zukunftsperspektive hätten. Durch das große Engagement unserer Schülerinnen und Schüler und die großzügigen Spenden aus der Elternschaft konnten in den letzten Jahren bereits mehr als 100 000 Euro in das Projekt investiert werden. Der Bau, der Unterhalt und die Personalkosten für die Schulen stehen dabei im Vordergrund.

In der Lokalzeitung "Blickpunkt" wurde im März 2018 dieser Artikel der Redakteurin K. M. Weber über das Spendenprojekt veröffentlicht.

Alles Weitere erfahren Sie auf der Homepage des Vereins www.GO-for-Tansania.de.

-------------------------------------

Trotz Corona überwältigendes Ergebnis unseres Spendenlaufs GO-for-Tansania (11.12.2020)

Ein Sponsorenlauf der ganzen Schülerschaft war dieses Jahr leider nicht möglich (auch keine neuen Fotos).Das Problem wurde von der Schulleitung mit einem „kleinen Sponsorenlauf“ der Unterstufe und einem Spendenaufruf an die Schulgemeinschaft gelöst. Die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen haben gezeigt, was sie können und sind beim „kleinen Sponsorenlauf“ vor den Herbstferien gelaufen und gelaufen, im Durchschnitt mehr als 7 Runden. Einige waren sehr, sehr gut unterwegs und haben 12 Runden geschafft. Super!!! Von den Sponsoren der Läufer*innen und den Spenden aus der gesamten Schulgemeinschaft wurde dem Verein ein Spendenbetrag von 25.857,03 € überwiesen. Wir sind überwältigt. Der Verein möchte sich bei allen für diese Unterstützung herzlich bedanken. Jetzt können wir zuversichtlich in das nächste Jahr schauen, denn die Grundfinanzierung der Lebensmittel und Lehrergehälter ist für die Schule in Ushirika, Tansania, dank dieser großartigen Unterstützung von Euch und Ihnen allen gesichert.

Den ausführlichen Bericht zum Spendenlauf finden Sie hier.