Gymnasium Mainz-Oberstadt

Neuigkeiten

Auszeichnung als „BwInf-Schule 2019/2020“ in Gold

Das Gymnasium Mainz-Oberstadt ist als „BwInf-Schule 2019/2020“ ausgezeichnet worden und erfährt damit eine Anerkennung für die besondere Förderung von Informatik-Nachwuchs.

Der Bundeswettbewerb Informatik ist der wichtigste deutsche Schülerwettbewerb für junge Informatik-Talente. Er ermöglicht den Teilnehmenden, ihr Wissen zu vertiefen und ihre Begabung weiterzuentwickeln. Das Gymnasium Mainz-Oberstadt hat sich mit 6 Teams, bestehend aus 3 Schülerinnen und 10 Schülern, am Wettbewerb beteiligt. Die Teams konnten einen 2. Preis und drei 1. Preise gewinnen. An dieser Stelle vielen Dank an alle Teams für das sehr große Engagement und die wieder einmal unglaublich guten Ergebnisse. Derzeit läuft die 2. Runde für die sich alle Preisträgerinnen und Preisträger qualifiziert haben.

Alljährlich zeichnen die Bundesweiten Informatikwettbewerbe Schulen für ihre starke Beteiligung am Bundeswettbewerb Informatik (BwInf) aus. Die Kriterien sind auf der Webseite des BWInf zu finden. Als eine von zwei Schulen in Rheinland Pfalz und eine von achtzehn Schulen bundesweit erhält das Gymnasium Mainz-Oberstadt die Auszeichnung als „BwInf-Schule 2019/2020“ in Gold sowie ein Preisgeld in Höhe von 300€.

Freitag, 31. Januar 2020 - 13:44 Uhr


Zurück zur Übersicht