Gymnasium Mainz-Oberstadt

Neuigkeiten

Aufhebung der Maskenpflicht am Platz, Änderung der Testtage, Kurzstunden-Regelung bei extremer Hitze

Stand: 18.06.21, 18 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich diesem Beitrag möchte ich Sie über folgende Punkte informieren:

Modifizierung der Maskenpflicht im neuen Hygiene-Plan
Ab Montag wird der neue Hygiene-Plan (Nr. 9) in den Schulen gelten. Dieser sieht für Städte mit einer Inzidenz von weniger als 35 folgende Änderungen vor: 

  • Auf dem Außengelände (Schulhof) entfällt die Maskenpflicht.
  • Im Schulgebäude gilt weiterhin eine strenge Maskenpflicht. Die Maske darf aber am Platz (sitzend) abgenommen werden.
  • In den Bussen und Bahnen gilt nach wie vor die Maskenpflicht.

Wir sind als Schule froh, dass die Maskenpflicht auf dem Schulhof gelockert wurde. Gleichzeitig nehmen wir wahr, dass viele Mitglieder der Schulgemeinschaft die Aufhebung der Maskenpflicht an den Sitzplätzen mit gemischten Gefühlen betrachten. Die Lehrkräfte werden am Montag in den Klassen diesen Aspekt der neuen Verordnung mit den Schüler*innen thematisieren.
Ein Tragen der Maske während des Unterrichts bleibt natürlich auch weiterhin möglich. Wir haben seit den Osterferien keine Corona-Fälle mehr in der Schule gehabt. Zurzeit ist es noch unklar, wie das Gesundheitsamt bei einem neuerlichen Corona-Fall in Bezug auf Quarantäne-Anordnungen vorgehen wird. Für mich persönlich ziehe ich daraus den Schluss, auch in den kommenden Tagen noch eine Maske im Unterricht zu tragen. 

Änderung der Testtage
Ab kommender Woche werden wir die Testtage in der Schule ändern. In Zukunft werden die Selbsttests in der Schule montags und mittwochs durchgeführt. Einzige Ausnahem bilden die Bläserklassen, die nach wie vor donnerstags getestet werden. Falls Sie nicht an den Selbst-Tests in der Schule teilnehmen, müssen Sie somit in Zukunft mittwochs einen PoC-Test nachweisen.

Kurzstunden-Regelung bei extremer Hitze ("hitzefrei")
Bei extremer Hitze ist es möglich, dass wir die Unterrichtszeit verkürzen. Hierfür greift seit dem vergangenen Schuljahr unsere Kurzstunden-Regelung. Über diese haben wir Sie im Elternbrief vom 31.08.20 informiert. Die Ausgestaltung der Kurzstunden-Regelung finden Sie auch auf der Homepage unter "Informationen - Unterrichtszeiten" oder direkt mit diesem Link.

Bleiben Sie gesund.

Dirk Müller

Freitag, 18. Juni 2021 - 17:40 Uhr


Zurück zur Übersicht