Gymnasium Mainz-Oberstadt

Neuigkeiten

Poetry Slammerin Jule Weber am GMO

Am 21. Juni 2024 hat uns die Autorin und Poetry Slammerin Jule Weber besucht und gewährte uns Einblicke in die Arbeit als Slammerin und Lyrikerin. 
Die junge engagierte Frau gehört zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Poetry-Slammerinnen und hat bereits zahlreiche Preise gewonnen. Auch im Fernsehen war sie schon zu sehen. 
Nach einer Lesung, an der circa 100 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 teilgenommen haben, erhielten interessierte Schülerinnen und Schüler zusätzlich die Möglichkeit, an einem Workshop teilzunehmen. 
Im Rahmen des Vortrags präsentierte die Autorin eine Auswahl eigener Texte und stellte im Austausch mit den Schülerinnen und Schülern Aspekte ihres Berufs als Schriftstellerin und Lyrikerin vor. Das Gespräch mit Jule Weber wurde von allen als sehr vielseitig wahrgenommen. Mitunter wurden Themen angesprochen, die den literarischen Schaffensprozess, die Berufsfindung, die Publikationspraxis, den Umgang mit KI und das Leben als Künstlerin mit all seinen Schattierung umfassten. Hierbei nahm die Autorin auch Bezug auf den Schulalltag und auf die Interpretationsleistung des Lesenden im Allgemeinen. Im nachfolgenden Workshop wurden kreative Anregungen für den eigenen Schreibprozess vermittelt. Die SuS erhielten die Möglichkeit, eigene literarische Potenziale zu entfalten sowie literarische Ausdrucksformen jenseits klassischer Schullektüren kennenzulernen. 
Auch die Schülerinnen und Schüler des GMO hinterließen bei der Autorin einen bleibenden positiven Eindruck. Auf Instagramm postet sie noch am Nachmittag: „Die Schule heute [war] ganz toll, super engagierte Lehrkräfte, viel politische Bildung in die richtige Richtung und auch ganz tolle Jugendliche, deren Haltung und Stimme mir wieder Hoffnung gemacht hat.“
Poetry-Slam.jpg

Dienstag, 02. Juli 2024 - 19:40 Uhr


Zurück zur Übersicht