Gymnasium Mainz-Oberstadt

Neuigkeiten

Elternschreiben des Bildungsministeriums - Aktuelles zu Corona - Schöne Ferien

Liebe Eltern, 

das Bildungsministerium hat uns heute Nachmittag ein Schreiben für Sie zugeschickt, das wir gerne an Sie weiterleiten. Um das Schreiben zu öffnen, müssen Sie hier klicken.

Zurzeit entwickelt die Corona-Pandemie eine sehr starke Dynamik. Wie sich die Lage über die Herbstferien weiter entwickelt, ist schwer abzuschätzen. Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, haben wir deshalb heute in der Schulleitung beschlossen, dass alle Schüler*innen ihre Materialien und Bücher mit nach Haus nehmen sollen. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Wir haben zurzeit keine konkreten Informationen über eine mögliche Einschränkung des Schulbetriebs, noch haben wir zurzeit einen aktuellen Corona-Fall in der Schulgemeinschaft. Falls in den kommenden Wochen ein Wechsel in den Fernunterricht nötig wird, sind wir aber gut vorbereitet. Das Kollegium hat sich seit unserem Studientag Anfang September kontinuierlich in der Umsetzung vereinheitlichter Vorgaben fortgebildet. Ein Wechsel auf unsere Lernplattformen Moodle und Teams ist somit kurzfristig möglich. Bitte stellen Sie sicher, dass unsere Schüler*innen nach den Herbstferien die nötige Computer-Hardware für die Nutzung dieser Plattformen zur Verfügung haben. Falls Sie diese nicht zur Verfügung haben, bietet die Stadt Mainz Leihgeräte an. Bitte melden Sie den Bedarf an einem solchen Leihgerät möglichst zeitnah im Sekretariat. 

Ferienzeit ist auch immer Reisezeit. In Zeiten von Corona gestaltet sich dies aber schwieriger. Wir bitten Sie deshalb dringend, auf Reisen in vorab bekannte Risikogebiete zu verzichten. Eine entsprechende und tagesaktuelle Übersicht finden Sie auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts (RKI). Grundsätzlich gilt: Sollten Sie nach Ihrem Urlaub aus einem Risikogebiet heimkehren, setzten Sie sich auf jeden Fall mit dem für Sie zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung. Schicken Sie Ihre Kinder erst nach einer Abklärung und mit Einverständnis des Gesundheitsamtes wieder in die Schule. Gleiches gilt, wenn das von Ihnen gewählte Urlaubsziel während Ihres Aufenthaltes zum Risikogebiet erklärt wird.

Die letzten Wochen und Monate waren für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sehr intensiv.
Ich wünsche allen Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften schöne Ferien. Bleiben Sie gesund und heiter.

Dirk Müller

Freitag, 09. Oktober 2020 - 16:54 Uhr


Zurück zur Übersicht