Gymnasium Mainz-Oberstadt

Neuigkeiten

GMO im SUPERFINALE bei „Die beste Klasse Deutschlands“

Unsere Klasse war erfolgreich und belegte einen tollen 4. Platz im Superfinale!! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis!

Das GMO ist stolz auf euch :)

Bereits im vergangenen Schuljahr hat sich die damalige 6d auf den Weg gemacht, die „Beste Klasse Deutschlands“ zu werden. Mit einem tollen Bewerbungsvideo, das die Schülerinnen und Schüler komplett in Eigenregie erstellt haben, wurde sich schließlich beim KiKa beworben, um in der diesjährigen Herbststaffel dabei zu sein. Und das mit Erfolg! Bei der Redaktion des KiKa fand man das Bewerbungsvideo offensichtlich auch super, denn unter über 1000 Bewerbungen bundesweit wurde die Klasse ausgewählt, dabei zu sein. Letzte Woche war es dann soweit. Die Klasse hat sich auf den Weg nach Erfurt zur Aufzeichnung der Sendung gemacht. 

Das Superfinale war am Samstag, den 29.10.22, um 10:00 Uhr in der ARD zu sehen. 

Das Bewerbungsvideo der Klasse könnt ihr bereits hier beim Kika anschauen: https://www.kika.de/die-beste-klasse-deutschlands/kennenlernen/mainz-100.html

Alle weiteren Infos, u.a. den aktuellen Trailer, findet ihr außerdem auf der Homepage beim KiKa: https://www.kika.de/die-beste-klasse-deutschlands/index.html

Samstag, 29. Oktober 2022 - 10:05 Uhr


Neue Schließfächer ab Dezember - Anmeldung ab sofort möglich

Die Firma Mietra wird bis zu den Weihnachtsferien weitere Schließfachschränke im OG von Haus B sowie im EG und OG von Haus C aufstellen. In Zukunft haben also alle Schüler*innen die Möglichkeit, ein Schließfach in der Nähe ihres Klassenraums anzumieten. Wir haben hierzu der Firma Mietra die Positionen der Klassenräume mitgeteilt. In Zukunft gilt folgende Verteilung der Schließfächer:

Die Jahrgangstufe 5 wird ihre Schließfächer im EG von Haus A haben. Alle anderen Schüler*innen, die derzeit in Haus A ein Schließfach haben, werden im Dezember ein Schließfach in Haus B oder C erhalten (je nachdem, wo ihr Klassenraum liegt). 

Die Jahrgangsstufen 6, 7 und 9 erhalten ihre Schließfächer im EG oder OG von Haus B. Dabei wird nach Möglichkeit beachtet, ob der Klassenraum sich im EG oder OG befindet.

Die Jahrgangsstufe 8 erhält ihre Schließfächer im EG von Haus C, die Jahrgangsstufe 10 im ersten Stock von Haus C.

Die Oberstufe erhält ihre Schließfächer im EG von Haus B (vor den Chemie-Räumen oder Haupteingang). Zusätzlich besteht für die Oberstufe die Möglichkeit, kleine Schließfächer mit Steckdosenanschluss für das Laden der iPads anzumieten. Diese Schließfächer befinden sich vor dem neuen Oberstufen-Aufenthaltsraum im EG von Haus C. Die Miete dieser neuen Fächer wird im Laufe des Monats Oktober freigeschaltet.

Generell gilt für alle Jahrgangsstufen: Damit die Firma Mietra den Bedarf an zusätzlichen Schließfächern in den einzelnen Etagen abschätzen kann und ausreichend Schließfachschränke zur Verfügung stellen kann, sollten Neuanmeldungen bis zum 31.10.2022 durchgeführt werden. Mit der Angabe der Klasse (z.B. 7f) bei der online-Anmeldung kennt die Firma Mietra automatisch die Position des Klassenraums und kann entsprechend disponieren.
Für alle interessierten Fünftklässler gilt: Melden Sie sich bis 31.10.2022 (Achtung: hier hatte sich im Elternbrief ein Zahlendreher eingeschlichen) online an. Sie erhalten dann für die Übergangszeit ein Schließfach im EG von Haus B. Dieses Schließfach wird dann im Laufe des Monats Dezember gegen ein Schließfach in Haus A getauscht.

Weitere Details zum Angebot der Firma Mietra finden Sie hier (inklusive des Links zur Online-Anmeldung). Bei einer Schließfachmiete schließen Sie direkt einen Vertrag mit der Firma Mietra ab. Die Schule stellt nur den Ort der Schließfächer. Rückfragen und Beschwerden sind deshalb direkt mit der Firma Mietra zu klären.

Den Link zur Schließfachmiete finden Sie ab sofort auch im Menü links auf der Homepage.

Samstag, 15. Oktober 2022 - 09:49 Uhr


Informationen zum Unterrichtsstart

Stand: 01.09.22, 10 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

nach sechs Wochen wohlverdienter Sommerpause starten wir am Montag wieder in ein neues Schuljahr. Auch das neue Schuljahr wird stark von der Corona-Pandemie beeinflusst sein. Es gelten nach wie vor die gleichen Regeln wie vor den Ferien - der Besuch der Schule bei Vorliegen von Krankheitssymptomen ist also streng untersagt. Bitte prüfen Sie deshalb insbesondere vor dem ersten Schultag ihr Kind auf mögliche Symptome. Wir werden zur Sicherheit der ganzen Schulgemeinschaft in der ersten Stunde nach den Ferien flächendeckend für alle Schüler*innen und Lehrkräfte Corona-Tests anbieten, die zu Unterrichtsbeginn durchgeführt werden. Weitere Informationen zur aktuellen Corona-Situation können Sie dem Schreiben des Ministeriums entnehmen.

Schulschreiben des Ministeriums zur aktuellen Corona-Situation

Donnerstag, 01. September 2022 - 09:26 Uhr


Erfolgreicher Schulbuchbazar 2022

Liebe Schulgemeinschaft,

Die Schüler*innenvertretung freut sich über einen
erfolgreichen Schulbuchbazar 2022. Viele Schüler*innen haben in den Tagen zuvor ihre alten Schulbücher angegeben, welche von der SV angenommen und sortiert wurden. Trotz der großen Hitze wurden beim Schulbuchbazar am Montag viele Bücher weiterverkauft.
Die SV freut sich dieses nachhaltige Projekt zukünftig bei uns an der Schule weiter zu etablieren und wünscht allen Schüler*innen schöne und erholsame Ferien !

Info: Bücher und Geld, welches aufgrund von Praktika, Kursfahrten oder anderen Gründen noch nicht zurückgegeben werden konnte, werden wir nach den Ferien an die jeweiligen Schüler*innen verteilt.

Buechermarkt.jpg

Donnerstag, 28. Juli 2022 - 23:18 Uhr


Handballtraining mit den Meenzer Dynamites

Am 18. Juli 2022 kamen drei Spielerinnen der Meenzer Dynamites in den Sportunterricht der Klasse 5e. Die Dynamites sind das Handballteam von Mainz 05 und spielen in der 2. Handball-Bundesliga. Ihre Heimspiele tragen sie in unserer Schulturnhalle aus. Uns besuchten Saskia Wagner, Nora Schulze und Anna Weidle. Die Handballerinnen haben mit uns trainiert und uns Aufgaben zur Koordination mit Ball, zum Zielwerfen und zum Prellen gestellt. Danach haben wir unsere Fähigkeit in einem Handballspiel angewendet. Besonders gefreut haben wir uns auch über das Angebot, ein Heimspiel zu besuchen und mit den Spielerinnen einlaufen zu dürfen.

Darauf freuen wir uns sehr! Nach einem kleinen Fotoshooting gab es dann noch ein paar Autogramme auf unsere Sporttaschen. Vielen Dank für diesen tollen Vormittag!

von Emily B. und Emma K., 5e

Dynamites.jpg

 

Freitag, 22. Juli 2022 - 08:55 Uhr


Die Enter-Rallye im Staatstheater Mainz

Die Klasse 5e war am 19.05.22 im Staatstheater Mainz zur enter Rallye eingeladen. Dies fand in den ersten beiden Stunden statt. Wir haben dort einen kurzen Rundgang hinter die Kulissen gemacht. Wir durften viele Sachen anfassen und erkunden. In der Maske wurden uns Requisiten wie Gummihände oder auch Perücken vorgestellt. Außerdem durften wir uns anschauen, wo die Kostüme hergestellt und gelagert werden. Danach wurde uns gezeigt, wie die einzelnen Bühnenbilder geplant und umgesetzt werden, das war sehr beindruckend!  Das Highlight des ganzen Besuchs war, dass wir auf die Terrasse ganz nach oben durften. Von dort gab es einen wunderschönen Ausblick auf den Mainzer Dom. Zuletzt machten wir noch ein lustiges Bild mit Kostümen. Es war sehr schön und hat sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank für diesen tollen Vormittag!

Geschrieben von : Lily A. und Emily B. aus der Klasse 5e 

 

Freitag, 22. Juli 2022 - 08:54 Uhr


Preisverleihung Jugendwettbewerb Informatik

Auch in diesem Schuljahr haben wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler des GMO am Jugendwettbewerb Informatik (JWINF) teilgenommen. Beim JWINF handelt es sich um einen bundesweiten Schulwettbewerb mit dem Schwerpunkt Programmieren. Der Wettbewerb besteht aus insgesamt drei Runden und richtet sich an die Jahrgangsstufe 5-13. Je nach Altersstufe werden Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden gestellt.

Heute wurden die Preisträger der ersten beiden Runden geehrt. Insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler, davon 12 Mädchen und 36 Jungs, durften ihre Urkunden und Preise von Schulleiter Dirk Müller entgegennehmen. Mit ihren tollen Ergebnissen haben sie sich für die dritte Runde qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns außerdem über eine hohe Gesamtbeteiligung. Mit 198 Teilnahmen stellt das GMO über 10% der Teilnahmen am JWINF in ganz Rheinland-Pfalz.

JWIng2022_thumbnail.jpg

Die Preisträger zusammen mit Schulleiter Dirk Müller (hinten links) und die betreuenden Informatiklehrkräfte Jörg Schaede und Arne Meß (hinten rechts).

Donnerstag, 21. Juli 2022 - 21:53 Uhr


Jugend trainiert: Die Schulmannschaft des GMO ist Landessieger!

In der Sportart Tennis konnte das GMO auf der Tennisanlage vom TC BASF Ludwigshafen einen sportlichen Erfolg feiern. Die Schulmannschaft gewann in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2009 und jünger) beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ das Landesfinale 2022.

Die Tennis-Schulmannschaft gewann nach einem sehr engen und ausgeglichenen Spiel gegen das Leibnitz-Gymnasium aus Neustadt a.d.Weinstraße. Nach vier Einzeln und zwei Doppel stand es in der Endabrechnung 3:3. Somit musste das Spielverhältnis entscheiden. Das Gymnasium Mainz-Oberstadt hatte am Ende insgesamt vier Spiele mehr und konnte so ihren ersten Landessieg bei großer Hitze feiern.

Die Mannschaft besteht aus folgenden Schülern unserer Schule: Jannik Schrägle, Klara Maric, Tom Wittstock, Andre Littleton und Oliver Drescher. Euch allen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !!!

IMG-20220712-WA0035_2.jpg

Mittwoch, 13. Juli 2022 - 16:04 Uhr

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17   |   18